Marie's Wedding

Scottish & Irish Folk

Marie's Wedding DuoMarie's Wedding Trio | Videos

Kommende Termine

Joanna Scott Douglas
& Jan Jedding

Ort: Freiräumestudio Altenwalde
Zeit: Samstag, 1. Dezember 2018, 19 - 21 Uhr

Eintritt: €7,50

Tickets bestellen hier:  Link (Freiräumestudio Website)

Die ideale Songmischung zum Auftakt der Adventszeit, mit winterlichen Liedern und schottischen und irischen Songs.

6.10.2018

Live Musik ab 20:00 Uhr

Eintritt: 8€
Reservierung: http://www.refugium-barnstorf.de/aktuelles/

Foto: H. Breuer / heinersART

Fr. 28.09.2018

20:30 - 22:30

Kruisweg 6, 9956 PK Den Andel, Groningen, Netherlands

Tickets: http://www.andledon.nl/

Am 21.07.18 spielen wir zum Auftakt der Veranstaltung zum Drogentotengedenktag in Bremen (11 Uhr) in der Großen Weidestraße 3. Dort wird eine Installation von Lars Kaempf eröffnet, die sich mit der Zahl 500 beschäftigt. Die DHS schätzt, in Deutschland sterben jährlich 74 000 Menschen an Alkohol oder kombinierten Tabakkonsum. Auf die Stadt Bremen sind das schätzungsweise 500 Menschen. Die Installation soll ein Gefühl für den Einzelnen vermitteln und daran erinnern, dass Sucht eine Krankheit mit einem langen Leidensweg ist.

Um 16 Uhr schließt ein Konzert der Band Nebelbild den Tag ab.

Alle sind herzlich wilkommen.

 

24.06.2018  - 15:30 bis 16:00 Uhr

Wir sind dabei und freuen uns auf Euch !

Schau hier rein im Programm: http://www.hagen-in-motion.de/programm/

Nächste Termine von Marie's Wedding

20 Nov

Songs for A Winter's Night

Keltischer Musikabend mit Joanna Scott Douglas & Jan Jedding

Am Sonntag, 20. November, wird um 19 Uhr im Saal des Gemeindezentrums St. Viktor der achte Keltische Musikabend stattfinden. Die schottische Sängerin Joanna Scott Douglas und der Gitarrist Jan Jedding singen eine Mischung aus bekannten Liedern für ihr Publikum, um es für die Wintermonate in Kaminfeuer-Stimmung zu versetzen und um Spaß zu haben und zu singen oder sich einfach gemütlich zurückzulehnen und zuzuhören.
Das Duo wird nicht nur bekannte Lieder singen, sondern auch einen Spritzer weniger bekannter traditioneller schottischer, irischer und amerikanischer Folksongs von Komponisten aller Epochen wie Robert Burns, Robert Tannahill bis hin zu Gordon Lightfoot. Ein Programm für Familien und Freunde, an dem jeder Spaß hat.