Das Wochenende steht deutlich im Zeichen von Sturmtief Xavier.

Nicht nur, dass die Verkehrsverbindungen von Sandy und einigen Teilnehmern tüchtig durchneinander gewirbelt sind. Beim Konzert am Samstag Abend stürmen unfassbar viele neue Besucher in den kleinen Seminarraum, die staunend beobachten, wie Sandys Finger über die Tasten fliegen. Seine rasanten Läufe entwickeln orkanartige Geschwindigkeiten.

Zwischen den Stückeln regnen wie gewohnt seine teils humorvolle, teils brüllend komische Anekdoten auf uns nieder.

Im zweiten Teil des Abends beruhigt es sich dann wieder ein wenig, als zwei der Teilnehmer einige Stücke spielen. Anschliessend weht Sandy wieder auf die Bühe mit einem brausenden Gay Gordons, begleitet von Joanna und Jan.  Am Ende noch drei Zugaben nach tobendem Applaus. Ein toller Abend!

FaLang translation system by Faboba

Next Dates for House Concerts

No events found

House Concert Posters