23.03.2018  

Konzert

Alte Kornbrennerei, Verden


24.03.2018  20:15 Uhr

Ceilidh/Schottisches Tanzfest

Bassumer Kulturforum, NWDSB-Halle, Bassum

Mehr Info Hier: Bassumer Kulturforum

Sandy Brechin (Akkordeon, Caller)
Joanna Scott Douglas (Gesang, Bodhrán)
Jan Jedding (Gitarre, Gesang)
Julia Dignan (Fiddle)
Gregor Borland (Bass, Fiddle)

Das "Schottische Tanzfest" findet in der Halle des NWDSB in Bassum an der Langen Straße statt. Mit der "Ceilidh-Tour" kommen Caller Sandy Brechin & Friends. Es wird ein Spaß für Tänzer und Zuscheuer gleichermaßen.

Tickets im Vorverkauf für 18 Euro im Bürgerservice der Stadt, bei Papier & Tinte am Lindenmarkt und ebi Nordwest-Ticket im Netz.

Abendkasse: 20 Euro

Es ist das erste Mal das Sandy Brechin & Friends für der Bassumer Kulturforum spielt. Sie freuen sich sehr eine richtige Tanzparty in Bassum zu veranstalten. Sandy Brechin ist ein erstklassige „Caller“ und bringt alle zum Tanzen und Spaß haben. Auch wenn keine die Tänze richtig kennt – macht nichts! Der Vorteil ist dass die Musiker auch die Tänze mit dem Publikum tanzen können. Jedes Mal ist Sandy Brechin in Begleitung von Sängerin Joanna Scott Douglas und Gitarrist Jan Jedding. Dieses Mal bringen die Musiker auch die virtuose Fiddlerin Julia Dignan und den nicht weniger virtuosen Fiddler und Bassist Gregor Borland mit.


Sandy Brechin & Friends

Die in Sandstedt (Hagen im Bremischen) lebende gebürtige Schottin Joanna Scott Douglas wurde 2009 von Sandy Brechin zu einer seiner Sessions in Edinburgh eingeladen. Hier hatten sie beide die Idee, eine Tour im Raum Bremen mit Sandy und seinen Freunden zu organisieren. Die „Sandy Brechin & Friends“ Ceilidh Tour Deutschland war geboren. Sandy’s Friends sind seit Jahren befreundet und spielen oft in verschiedenen Kombinationen bei Sessions und Ceilidhs zusammen. In Schottland versteht man unter einem Ceilidh ein geselliges Beisammensein mit Musik, Gesang und schottischem Tanz.

Dieses Jahr kommt Sandy Brechin mit verschiedenen Freunden für eine kurze 2 Tage Tour im März und für ca. 2 Wochen im November – wie jedes Jahr.

Sandy Brechin ist einer der besten Akkordeonspieler Schottlands. Er unterrichtet seit Jahren auf dem „National Centre for Excellence in Traditional Music“ in Plockton, Schottland. Er hat zwei Akkordeon Lehr DVD’s produziert „Play Scottish Accordion“ (für Anfänger und Fortgeschrittene), die bei Akkordeonisten in aller Welt beliebt sind. Regelmäßig gibt er Akkordeon Workshops in Amerika, Australien, Neuseeland, Schweden und den Färöer-Inseln. Seit 2 Jahren gibt er auch einen Workshop für schottisches Akkordeon im Seminarhaus Scott Douglas in Sandstedt (www.scott-douglas.de).

Gäste der Veranstaltungen von Sandy Brechin & Friends lieben die erstklassige schottische Musik, Gesang und Unterhaltung. Aber auch der schräge Humor von Sandy kommt beim Publikum gut an. Hier bleibt kaum ein Auge trocken. Wer möchte, kann auch schottische Tänze ausprobieren und mitmachen. Ein Spaß für Tänzer und Zuschauer gleichermaßen.hin

Sandy Brechin hat sehr oft zusammen mit Joanna Scott Douglas und dem Gitarristen Jan Jedding in ihren Bands „Coomara“ und „Marie’s Wedding“ gespielt. Auf der CD „Plaid Again“ von Coomara ist er zu hören und auch bei der neuen CD von Marie’s Wedding „Both Sides“ ist er zu Gast (www.scott-douglas.de / www.facebook.com/joanna.scott.douglas).

Sandy Brechin (Akkordeon, Caller)

Sandy Brechin – aus Edinburgh, einer der bekanntesten Akkordeon-Spieler Schottlands, Leader der Band „Burach“, „The Jimi Shandrix Experience“ und „The Sandy Brechin Band“. Gründer von Brechin All Records, die das Beste der neuen Folkmusik Schottlands aufnimmt und produziert. Über die Jahre hat Sandy enorm viele CDs aufgenommen und ist überall auf der Welt aufgetreten einschließlich The Scottish Folk Festival Tour of Germany 1996 und 2000. Sandy ist regelmäßig im Fernsehen und im Radio seiner Heimat Schottland zu sehen und zu hören.

Foto: Arne von Brill

Sandy Brechin – aus Edinburgh, einer der bekanntesten Akkordeon-Spieler Schottlands, Leader der Band „Burach“, „The Jimi Shandrix Experience“ und „The Sandy Brechin Band“. Gründer von Brechin All Records, die das Beste der neuen Folkmusik Schottlands aufnimmt und produziert. Über die Jahre hat Sandy enorm viele CDs aufgenommen und ist überall auf der Welt aufgetreten einschließlich The Scottish Folk Festival Tour of Germany 1996 und 2000. Sandy ist regelmäßig im Fernsehen und im Radio seiner Heimat Schottland zu sehen und zu hören.

Joanna Scott Douglas (Gesang, Bodhrán)

Die aus Edinburgh stammende Sängerin und Bodhrán Spielerin ist durch ihre zahlreichen Auftritte, unter anderem mit ihren Bands MARIE'S WEDDING, SANDY BRECHIN & FRIENDS und BOOTS OR BAGS, bekannt. Sie gastierte in vielen Städten Deutschlands, Irlands, Englands und in Ihrem Heimatland Schottland mit hochkarätigen Musikern wie Sandy Brechin, Charlie McKerron und Brian O ‘hEadhra aus Schottland sowie Tim O’Shea aus Irland. Sie und ihr Lebenspartner der Gitarrist Jan Jedding haben 2017 ihre Debüt CD herausgebracht, die sehr gute Reviews in Deutschland, Schottland und Irland (u.a. Living Tradition Magazine) bekommen hat. Sie ist für den Deutschen Schallplattenpreis 2017 nominiert worden. www.scott-douglas.de

Foto: Arne von Brill

Jan Jedding (Gitarre, Gesang)

Jan Jeddings musikalische Wurzeln liegen im englischen und amerikanischen Folk der 1960er und 1970er Jahre und reichen bis zu Jazz und Swing. Fasziniert ist er von der Fingerstyle Gitarre und seinen großen Vorbildern John Renbourn und Bert Jansch. Diese Vielseitigkeit klingt durch sein Spiel und macht ihn zu einem beliebten Eckstein in verschiedenen Bands wie MARIE'S WEDDING, SANDY BRECHIN & FRIENDS und BOOTS OR BAGS. Er hat oft mit Sandy Brechin auf Bühnen gespielt und sein Gitarrenspiel und seine angenehme warme Stimme und Harmonien sind auf der gemeinsamen Debüt CD „Both Sides“ mit Sängerin Joanna Scott Douglas sehr gelobt worden.

Foto: Arne von Brill

Julia Dignan (Fiddle)

Julia Dignan ist seit 2017 neu bei der Sandy Brechin & Friends Tour. Sie spielte regelmäßig bei der berühmten Angus R Grant's session in der Reverie Bar in Edinburgh. 2017 spielte sie mit der Reverie Band in den Shooglenifty's ‘Night for Angus’ in der „Glasgow Royal Concert Hall“ beim „Celtic Connections Festival“.

Seit 4 Jahren spielt sie von April bis Oktober bei der 'Taste of Scotland Show’ in Prestonfield House in Edinburgh. Sie spielt auch zum zweiten Mal beim Royal Edinburgh Military Tattoo at Edinburgh Castle im August, mit Shetland's ‘Hjaltibonhoga’ fiddle group. Sie spielt auch gerne für Tänze und verschiedene Ceilidh Bands in Schottland und im Ausland. Sie ist im November 2017 das erste Mal in Deutschland mit SANDY BRECHIN & FRIENDS aufgetreten. Das Publikum hat sie sofort ins Herz geschlossen.

Foto: Jan Jedding

Gregor Borland (Bass, Fiddle)

Gregor ist in der Nähe von Inverness in den schottischen Highlands aufgewachsen. Im Alter von 9 Jahren begann er mit Geigenunterricht bei Donald Riddell. Nach einigen Jahren und etlichen Erfolgen bei Fiddle Wettbewerben in ganz Schottland schickte Donald ihn zu Hector MacAndrews, einem gefeierten Fiddler, um bei ihm weiter zu studieren. Gregor wurde 8 mal schottischer Fiddle Champion. Seine beiden Lehrer weckten auch seine große Liebe zu „Highland Pipe Marches“ und mitreißenden Strathspeys.

Er hat Geige und Bass mit vielen großen Bands und Künstlern gespielt und aufgenommen, wie z.B. Kathryn Tickell, Davy Steele, Jim Malcolm und mit Sandy Brechin bei Burach und der Sandy Brechin Band. Die beiden tourten durch ganz Großbritannien und gastierten in Kolumbien,  Australien und Russland.

 

Foto: Jan Jedding


Kontakt und Buchung:
Joanna Scott Douglas
Tel. +49 (0)4702 835 9002
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! https://www.facebook.com/joanna.scott.douglas

FaLang translation system by Faboba

Nächste Termine von Sandy Brechin & Friends

Keine Veranstaltungen gefunden