Coomara – Traditional & Modern Scottish & Irish Folk

Die Band Coomara besteht aus der schottischen Sängerin Joanna Scott Douglas, dem Bassisten Jens Mencl, dem Percussionisten Gert Woyczechowski, dem Gitarristen Jan Jedding und dem Bouzouki und Highland Bagpipes Spieler Norbert Wehde.

Gemeinsam bringen die 5 Musiker über 100 Jahre Bühnenerfahrung mit!

Der Name Coomara stammt aus einem irischen Märchen. Die Band präsentiert akustische Folk Musik. Neben Eigenkompositionen greifen sie auf traditionelle schottische und irische Songs zurück, die sie im ganz Besonderen Coomara-Stil präsentieren: hauptsächlich traditionell, mal mit einem Hauch Blues, mal mit einer Prise Pop, aber immer abwechslungsreich und unverwechselbar. Besonders fesselnd ist die vielseitige Instrumentierung mit mehrstimmigem Gesang, Gitarre, Bouzouki, Bagpipes, Mandoline, Bass, Bodhrán, und Cajon.

Die Musik von Coomara begeistert das Publikum immer wieder. Egal ob neuer Fan oder alter Bekannter, alle werden mitgerissen von der mit viel Charme, Humor und Lebendigkeit präsentierten Musik der Band.

Besetzung:

Joanna Scott Douglas Jens Mencl Jan Jedding Gert Woyczechowski Norbert Wehde

Joanna Scott Douglas (Vocals, Bodhrán) ist gebürtige Schottin und hat sich ganz dem schottischen Folk verschrieben, ohne dabei ihre Experimentierfreudigkeit zu verlieren. Ihr bezaubernder und klarer Gesang bildet das Kernstück der Lieder von Coomara.

Jens Mencl (Bass, Banjo, Bodhrán, Mandoline, Gitarre) blickt auf über 30 Jahre Musikerfahrung zurück. Ebenso lang wie seine Erfahrung ist die Liste seiner Einflüsse, aus denen er seinen ganz eigenen, besonderen Sound entwickelt hat, den er mit Freude und Hingabe, auch an der Mandoline und am Bodhrán, zum Gesamtbild Coomaras hinzufügt.

Gert Woyczechowski (Percussion) spielte als Percussionist und Vibraphonist schon in Bands der verschiedensten Stilrichtungen, darunter Rock, Pop, Latin-Jazz und Salsa. Es gibt eigentlich nichts, was er nicht als Percussion-Instrument benutzen kann.

Jan Jedding (Gitarre, Vocals) bringt mit seinem Gitarrenspiel und Gesang eine neue Farbe und Vielfalt in den Coomara Sound. Das neue Repertoire der Band ist auch durch ihn erweitert und aufgefrischt worden!

Norbert Wehde (Bouzouki, Whistles, Bagpipes, Vocals) bringt in jedes Stück seine eigene Klangfarbe und rundet das Repertoire der Band mit (teilweise eigenen) Jigs und Reels ab. Er verfügt über jahrzehntelange Erfahrung mit keltischer Musik in verschiedensten Bands.

FaLang translation system by Faboba

Nächste Termine meiner Bands

29 Jun

Das erste große Folk-Festival in Aerzen. Und gleich beim ersten Mal kann sich das Publikum auf drei echte Kracher freuen:
die Schottin Joanna Scott Douglas und Jan Jedding,
das englische Duo Broom Bezzums
Tone Fish.
Die Musiker bieten verschiedene Workshops an, die am Nachmittag von 14-16 Uhr stattfinden. Anmeldung bitte bis zum 25.6.2019. Teilnehmergebühr pro Person: 10€.
1. Gesang
2. Bodhrán
3. Gesang in der Gruppe
4. Gitarre und Gesang
5. Geige

6 Jul

Foto: Heiner Breuer / heinersART

13 Jul

Foto: H. Breuer / heinersART